Zum Inhalt dieser Folge:

Arbeitest du effektiv oder effizient? Ist das nicht das Synonym für das jeweils andere?

Ein klares Nein! Was genau man darunter versteht verrate ich dir entweder unten im Video oder genau jetzt hier im Blog:

Effektivität bedeutet darauf zu achten, die richtigen Dinge zu tun.

Effizienz hingegen bedeutet die Dinge richtig tu tun,

Im Detail bedeutet das folgendes:

Effektivität:

Wenn du effektiv arbeiten möchtest, musst du darauf achten, die richtigen Dinge zu tun. Was bedeutet richtig?
„Richtige“ Dinge tun, bedeutet herauszufinden, was dich weiterbringt und deiner Zielerreichung hilft. Es geht also darum zu analysieren und die Entscheidungen zu treffen, was richtige Dinge / Aufgaben sind. Für jede Aufgabe ist bewusst oder manchmal auch unbewusst zu entscheiden, was richtig ist. Stelle dir hierzu z.B. Frage, wie:

Komme ich mit dieser Aufgabe weiter voran oder ist diese Aufgabe nur hinderlich und mache ich sie nur für andere?

Effizienz

Effizienz, haben wir geklärt, bedeutet die Dinge richtig tun. Wenn du eine Aufgabe bearbeitest, dann solltest du dieser immer vollen Fokus und Konzentration entgegenbringen. Du solltest, wenn du an einer Aufgabe arbeitest, es gleich ordentlich und richtig machen (gründlich arbeiten) und dir die Zeit dafür in diesem ausgewählten Moment nehmen.

Es nützt nichts, wenn man Aufgaben nur so nebenbei macht (nehmen wir jetzt mal Routineaufgaben, wie Abwasch außenvor) und du später merkst, dass du diese Aufgabe noch einmal bearbeiten musst, weil etwas fehlt oder du zu viele Fehler drin hast. Dann würdest du im Grunde doppelte Zeit brauchen und dich nur ärgern. Hier ist das Stichwort: Monotasking statt Multitasking auch ganz groß!

Teile hilfreiche Tipps mit anderen

Zur Autorin

Beatrice Lindenberg

Berufstätige Mama, die aus der Vollzeit-Anstellung heraus Beplana gegründet hat.

Sie hilft berufstätigen Mamas ihren Alltag mit Hilfe von Organisation und Planung zu erleichtern, damit sie wieder mehr Zeit für sich und ihre Ziele haben.

Schreib mir!

Zugehörige Beiträge:

  • Feeld-Good-Managerin & 3-fach Mama erzählt euch ihre Tipps

    Veröffentlicht am 30.07.2022

    Heute habe ich ein Gast eingeladen - Sandra Balje, Feel-Good-Managerin und 3-fach Mama. Sie selbst liebt auch organisieren, denn es unterstützt sie und gibt ihr die nötige Flexibilität und Richtung für ihren Alltag.[...]

    Lesen
  • Warum es bisher mit der Planung vielleicht noch nicht funktioniert hat

    Veröffentlicht am 18.06.2022

    Du siehst eine Methode, ein Tool einen Tipp, probierst ihn 1-2 Mal aus und stehst dann wieder da und denkst dir...verdammt, dass funktioniert nicht. Da gebe ich dir Recht, zu 70-90 % wird es bei dir so nicht funktionieren.[...]

    Lesen
  • Welche Kalenderart ist besser?

    Veröffentlicht am 07.05.2022

    Brauch ich einen Kalender? Welche App kann ich eigentlich für meine Familie nutzen. Das Angebot an Planungstools reicht ins unermessliche, aber was ist denn nun das Beste?[...]

    Lesen

Neueste Beiträge

Kategorien